Rezept für super fluffige Pancakes

09:47





Hallo an alle meine Breakfastlover! 
Ihr kennt ja alle meine Pancake-Bilder von Instagram oder? Dann habt ihr ja bestimmt schon gemerkt, dass Pancakes für mich (neben Oatmeal natürlich) das ultimative Frühstück sind und sie, solange ich morgens Zeit habe, auf keinen Fall fehlen dürfen. Oft werde ich gefragt, wie ich sie so schön und fluffig hinbekomme. Deshalb verrate ich euch  heute mein allerliebstes Rezept für super fluffige & proteinreiche Pancakes! Glaubt mir ich habe jegliche Rezepte ausprobiert und dran herumgefeilt bis sie perfekt wurden.







Was ihr für eine Portion braucht:

- 50g Schmelzflocken/Instant Oats (bekommt ihr hier*) 
- 20g Proteinpuver eurer Wahl (ich benutze gern: Vanille, Salted Caramel*, Cinnamon danish*)
- 100g Magerquark
- 2 Eiklar
- 30 ml Milch 
- 10g Butter light (ich benutze die "Lätta extra fit") 
- 5g Backpulver
- Süßungsmittel (Süßstoff, Flavdrops, Agavendicksaft,Zimt,...)



 Zubereitung:

1. Alle Zutaten mit einem Rührgerät vermischen. Ihr könnt das Eiklar vorher steif schlagen, dann werden sie noch fluffiger. Ist aber nicht zwingend notwendig. 
2. Pfanne währenddessen schon mal "vorheizen". Ich benutze eine beschichtete Pfanne, die auch super ohne Öl funktioniert. Wenn ihr keine habt, dann pinselt sie vorher dünn mit Kokosöl ein.
3. Einen Esslöffel Teig pro Pancake in die Pfanne geben. Tipp: Lieber auf niedriger Stufe ausbacken - patience is the key.
4. Wenn die Pancakes beginnen Blasen zu werfen sind sie bereit zum Wenden.
5. Pancake-Turm bauen und mit allem was ihr wollt toppen. Ich liebe dazu Nutella, Obst, PB2, Erdnussbutter und und und.. :)) 



Ich würde mich freuen wenn ihr das Rezept ausprobiert und mich auf Bildern verlinkt! 




*Die Produkte wurden mir von myprotein zugeschickt (habe sie auch schon vorher verwendet!), ich bekomme aber keine Provision wenn ihr auf den Link klickt. :)


You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Yummy! Deine Pancakes sehen immer super lecker aus:)

    Liebste Grüße,
    Carolin von STREIFENHERZCHEN.DE

    AntwortenLöschen
  2. Hm da bekommt man gleich Hunger!
    Sieht super lecker aus! :-)
    Liebste Grüße Sarah <3

    AntwortenLöschen
  3. Yammi, das sieht super mega lecker aus,
    wird am Wochenende gleich ausprobiert!
    Danke hierfür
    sportliche Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott, yummm! Die sehen ja wirklich klasse aus, super Post :)
    Ich lese deinen Blog wirklich unglaublich gerne, Liebes!

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen so unglaublich lecker aus.:) Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße, Christin Sophie von
    www.christinsophie.com

    AntwortenLöschen
  6. Aw, lecker! Die sehen verdammt gut aus! Dein Blog ist echt süß.

    Küsschen,
    Camie von http://callingcamie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen