FALL BUCKET LIST 2016 + OUTFIT

16:41


Bunte Blätter zieren wieder die Straßen, Kerzen unsere Wohnung und ein Pumpkin Spice Latte unsere Hand. Ja ich glaube wir haben alle mitbekommen, dass der Herbst so richtig angekommen ist. Ich weiß, ich bin spät dran, aber durch Stress in der Uni lasse ich mich ja wohl kaum davon abhalten meine Liebe zur kalten und kuscheligen Jahreszeit, mittels einer FALL BUCKET LIST, mit euch zu teilen! Außerdem möchte ich euch noch ein Herbst-Outfit zeigen.
Also was will ich diesen Herbst erleben?


Harry Potter 6 und 7 lesen, damit ich schließlich den neuen Teil 8 lesen kann

Da ich als ich klein war ein unglaublicher Harry Potter Fan war, aber unerklärlicherweise nur bis zum 5. Teil gelesen habe, habe ich in letzter Zeit begonnen wieder ganz von vorn zu lesen. Bin jetzt mittlerweile schon wieder beim 6. Teil angekommen und freue mich bald den neuen Teil lesen zu können. Ich finde Harry Potter gehört einfach zum Herbst dazu. Egal ob Buch oder Film.


Eine Kürbissuppe kochen und dazu frisches Brot backen

Das habe ich sogar schon erledigt! Vielleicht habt ihr ja schon mein Bild dazu auf Instagram gesehen. Sie war einfach unglaublich lecker und ein selbstgebackenes Brot (à la sunnyknows), frisch aus dem Ofen, hat das Ganze noch abgerundet.


Auf eine Halloween Party gehen und mich verkleiden
In Planung! Ich war noch nie so wirklich auf einer Halloween-Party und deshalb freue mich das dieses Jahr zu ändern. Und zwar gehe ich zum Ball Bizarr im Kraftwerk Mitte. Trifft man jemanden von euch? Auf das Verkleiden freue ich mich besonders. Wie ich aussehe werde ich euch auch noch zeigen.


Ein Fotoshooting mit Blättern machen
Goldene Blätter und ein gemütliches Herbstoutfit, perfekt für ein paar hübsche Bilder. Hoffentlich finde ich noch Zeit dafür, bevor es richtig grau wird.


Dankbarer sein, mich weniger stressen, mehr entspannen
Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, bin ich momentan nicht so aktiv hier auf meinem Blog und auch bei Instagram, da ich so viel in der Uni zu tun habe, das könnt ihr euch nicht vorstellen. Ich weiß von mir selbst, dass ich ziemlich perfektionistisch bin und immer alles unter einen Hut bekommen will. Das ist jedoch nicht immer so gut für mich, da ich mich zu sehr stresse. Deshalb möchte ich versuchen, gerade jetzt wo es kälter und besinnlicher wird, mir öfters bewusst eine Auszeit zu nehmen.


Pumpkin spice latte trinken
Auch Lebenselexier des Herbstes genannt. Ja ich weiß, das geht ziemlich aufs Kleingeld, aber was wäre ein Herbst ohne PSL? Man muss es ja nicht übertreiben. Hust.



Einen Waldspaziergang machen
So sehr ich es auch liebe, in einer großen Stadt zu wohnen, ein bisschen Natur tut ab und zu auch gut! Einfach mal das Handy daheim lassen, Whatsapp und Instagram sind auf null. Zeit Kraft zu tanken.


Ein heißes Bad im Kerzenschein nehmen
Ganz ehrlich, wer von euch hat auch eine Badewanne und nutzt sie viel zu selten? Dabei kann so ein Bad Wunder bewirken. Letztens zum Beispiel, war ich den ganzen Tag draußen in der Kälte arbeiten und hab mir als ich heim kam seit langem mal wieder ein Bad gegönnt. Dazu noch eine Maske aufs Gesicht. Das tat so gut.


Overknee-Stiefel kaufen
Und so kommen wir auch schon zu meinem Outfit. Ihr seht da zwar Overknee-Stiefel, aber ich bin noch nicht ganz zufrieden mit denen. Ich suche eher welche in Wildlederoptik, also nicht so glänzend. Also wenn ihr Tipps für mich habt, immer her damit. Aber trotzdem finde ich allgemein, dass Overknee-Stiefel diesen Herbst ein totales Must-Have sind.

Kombiniert habe ich sie mit einer schwarzen High-waisted Jeans und der allseits beliebten Lederjacke. Das Oberteil mit Hahnentrittmuster passt besonders gut zur Jahreszeit, wie ich finde. Auch dicke Schals sind für mich bei dem Wetter unentbehrlich. 










OUTFIT DETAILS:
JACKET,SCARF,TOP, BAG: Zara | JEANS: Forever21 | SHOES: Deichmann | CHOKER: Bershka | WATCH: Fossil


You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Kürbissuppe gehört einfach zum Herbst dazu, da stimme ich dir auf jeden Fall zu! Dein Outfit gefällt mir übrigens wahnsinnig gut, steht dir super :)

    Ganz liebe Grüße, Julia | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bucketlist, Maus :) Liebe Grüße, Feli von www.felinipralini.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag dein Outfit richtig gerne, vor allem die Kombination aus dem Crop-Top und der schwarzen Lederjacke. Dein Schal bringt noch einmal ein bisschen Farbe ins Outfit.
    Also wenn es bei dir Kürbissuppe mit frischem Brot gibt, dann komme ich vorbei. :D

    LG Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar Pierre :)
      Ja kannst du gerne machen :D

      Löschen
  4. Total schönes Outfit :)
    Die rote Tasche gefällt mir besonders gut <3

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit :-) Für Bilder ist es sehr gut geeignet, aber für den Alltag finde ich die Kombi aus Stiefeln und Croptop etwas seltsam :-D

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Also ich finde mit einer High waisted Hose kombiniert ist es eigentlich ganz alltagstauglich :) Habe ich auch schon so getragen.

      Löschen