First blogpost - Frühlingsoutift

19:55

Hallo ihr Lieben,
Nach über 2 Jahren hat mich die Lust zu Bloggen wieder überkommen. Und zwar soll es auf meinem Blog überwiegend um Lifestyle und Fashion gehen. Ich werde aus meinem Leben als 19-jährige Studentin mit einem Hang zur Mode, gutem Essen und Fotografie aus der wunderschönen Stadt Dresden berichten. Verzeiht mir das bisher noch spärliche Design. Ich hoffe ich werde im Laufe der Zeit noch einiges dazu lernen. Feedback und Themenwünsche sind natürlich herzlich erwünscht.


Da heute so schönes Wetter war möchte ich euch direkt mein erstes Frühlingsoutfit zeigen. 

Ich war mit meinem Freund im Großen Garten einen kleinen Osterspaziergang machen und dabei war es so warm, dass ich meine Chucks das erste Mal diese Jahre tragen konnte und der Schal durfte auch zum ersten Mal daheim bleiben. 
Endlich konnte ich meinen geliebten Cape-Mantel ausführen.

Wie ihr seht ist grau heute meine happy color :D Ich habe mich total in dieses Schnür-Oberteil verliebt. Dazu trage ich meine Cut-off Jeans, die übrigens super gut sitzt! Vielleicht kann der ein oder andere nachvollziehen wie schwierig es ist mit langen Beinen die passenden Hosen zu finden.



Cape: Zara - Oberteil: SheInside - Hose: H&M - Schuhe: Converse

Am liebsten trage ich Perlenschmuck, da er sich fast zu allem kombinieren lässt. Weitere Details seht ihr hier.



Tasche: Zara - Armband: Thomas Sabo





Ich wünsche euch noch Frohe Ostern und ich hoffe euch hat mein erster Blogpost gefallen. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen :)



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Tolles Outfit, mir gefallen deine Bilder total gut und ich bin gespannt auf deinen nächsten Beitrag. Ich bin auch gleich mal deine Leserin geworden und folge dir nun via gfc.

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny

    Schau doch mal vorbei: http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die habe ja auch ich gemacht! #mk889

    AntwortenLöschen